Grillfest 2022

Wie gut es den Bewohnerinnen und Bewohnern tut, wenn sie tierischen Besuch bekommen, erlebten wir einmal mehr Ende Mai als Therapiehund Eddie im Antoniushaus war. 
 
Mirjam Kerbleder gestaltete eine Therapieeinheit gemeinsam mit Eddie. Diese Besuche finden in regelmäßigen Abständen statt und wirken sehr positiv auf das Wohlbefinden und die Lebensqualität von Menschen in Pflegeheimen. Das Tier spricht die menschlichen Sinne an und bringt Nähe, Wärme, Kontakt und Anerkennung. Mirjam Kerbleder baute als erfahrene Physiotherapeutin bewegungsfördernde Übungen mit in das Programm ein und die Bewohnerinnen und Bewohner waren mit viel Begeisterung dabei. 
 
Wir freuen uns schon heute auf den nächsten Besuch von Eddie und Mirjam.