Aktuelle Corona-Informationen für das Antoniushaus

Stand: 22.1.2021

Aktuelle Covid-Schutzmaßnahmen

Mit 22.12.2020 trat die Novelle der 3. COVID-Schutzmaßnahmenverordnung in Kraft.

Wir als Alten- und Pflegeheim sind angehalten, Besucher und Begleitpersonen nur einzulassen, wenn diese ein negatives Ergebnis eines Antigen-Tests auf SARS-CoV-2, dessen Abnahme nicht mehr als 24 Stunden zurückliegen darf, oder eines molekularbiologischen Tests auf SARS-CoV-2, dessen Abnahme nicht mehr als 48 Stunden zurückliegen darf, vorweisen können. Das Land Vorarlberg bietet kostenlose Schnelltests für Angehörige von Risikogruppen an. Infos dazu erhalten Sie <HIER>. Weitere Informationen zu anderen Testangeboten finden Sie in unserer LINK-Sammlung.

Zudem dürfen Besucher und Begleitpersonen nur eingelassen werden, wenn diese während des Besuchs bzw. Aufenthalts durchgehend eine Atemschutzmaske der Schutzklasse FFP-2 (FFP-2-Maske) oder eine äquivalente bzw. einem höheren Standard entsprechende Maske tragen. Unter Aktuell -> Covid-19-Regelungen für Besuche im Antoniushaus erfahren Sie im Detail die für unser Haus geltenden Bestimmungen.

Der "Offene Mittagstisch" sowie die Tagesbetreuung können weiterhin nicht angeboten werden.

Wir bitten Sie die Vorgaben zu beachten und sich gegebenenfalls über Änderungen auf unserer Website zu informieren.

Bei Fragen und Unklarheiten können Sie uns gerne telefonisch unter der Nummer +43 (0)5522 72454 zu unseren Bürozeiten (Mo-Fr 8-12, 13-16 Uhr) erreichen.

Wir Danken Ihnen für Ihr Verständnis, ihre Unterstützung und das Mittragen der Maßnahemen.