Ehre wem Ehre gebührt

Dank für viele Jahre Betriebszugehörigkeit 

Alljährlich werden im Antoniushaus Feldkirch jene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geehrt, die schon viele Jahre im Betrieb tätig sind und ein rundes oder halbrundes Jubiläum feiern. Der Rahmen der Ehrung hat sich im Coronajahr 2020 zwar etwas verändert. Abstände und Hygienemaßnahmen mussten verantwortungsbewusst eingehalten werden. Trotzdem wurden die treuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in einem schönen Rahmen geehrt. Eine Jubilarsfeier wird 2021 nachgeholt. 

Beiratsvorsitzender Notar Mag. Clemens Schmölz und Geschäftsführer Thomas Vranjes bedankten sich bei den engagierten und hochmotivierten Jubilarinnen und Jubilaren für fünf sowie zehn Jahre Betriebszugehörigkeit, die ist es nicht müde sind, täglich den Bewohnerinnen und Bewohnern ein Umfeld zu schaffen, das unserem Leitbild entsprechend „den Jahren Leben gibt“ entspricht.
Allen ein herzliches Dankeschön.

Kornelia Rüscher

Küche

5 Jahre

Herzlichen

Dank

für

Euren

Einsatz!

DGKP

Gabriele Fellner

Pflegedienstleitung

10 Jahre

DGKP

Sarah Hopfner

Pflege Wohnberich

5 Jahre

Jutta Penz

Pflegehelferin

10 Jahre

Mathias Getzner

Koch

5 Jahre

Beiratsvorsitzender Notar Mag. Clemens Schmölz gratulierte Christine Hörburger, Mitarbeiterin im Pflegebereich, zum 5-jährigen Jubiläum.

DGKP MAS

Carmen Graber

Wohnbereichsleitung

10 Jahre

65 Jahre

reich an

Erfahrungen

&

menschlichen

Begegnungen

DGKP

Joseph Vishal

Pflege Wohnbereich

5 Jahre

DGKP

Desireé Frick

Wohnbereichsleitung

10 Jahre

Christine Hörburger

Fachsozialbetreuerin

5 Jahre